Ich muss euch was gestehen

Da ist die Sache mit dem Bild.

Das Foto, dass ihr hier vielleicht mal von mir hier seht, das auf dem Foto, das bin ich nicht. Das ist ein Foto von Karl-Peter. Ich habe es hier einfach hinein gestellt.
Ich traue mich nicht selbst öffentlich zu zeigen. Ich habe Angst, man lacht mich aus. Ständig lachen mich die Leute aus, wenn sie mich und mein Tun erleben. Nicht umsonst hat man mir den Namen Chaos-Peter gegeben.
Karl-Peter meint, wenn ich einen Block habe, kann ich mir vieles aus meinem Kopf schreiben, damit es mir besser geht und darum hat er mir diesen Block gemacht, allein für mich, so zum schreiben. Ich habe aber keine Ahnung, was ich schreiben soll und ich traute mich auch bis heute nicht hier zu schreiben. Nun war Karl-Peter gerade bei mir und wollte sehen, was ich bisher geschrieben habe. Er hat mich ausgeschimpft. Ich glaube, er wusste irgendwie, dass ich noch nix geschrieben habe. Karl-Peter sagte: Nun setze dich an deinen Compjuter und schreibe endlich. Also schreibe ich jetzt endlich. Karl-Peter war auch nicht sehr erfreut darüber, dass ich sein Foto benutzt habe. Ich sollte das mit dem Foto erklären. Und das hab ich gemacht. Kucke oben an den Anfang dieses Textes.
Ich glaube, wenn ich mal ganz mutig bin, mach ich ein Selfi und stelle es in diesen Block.

Warum sind in meinem Text nur einige Wörter rot unterstrichen?
Ich werde Karl-Peter beim nächsten mal fragen.
Euerer Chaos-Peter

.

.

:

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Ask
  • Netscape
  • MisterWong
  • Webnews
  • MyShare
  • Live-MSN
  • Mixx
  • MySpace
  • Print
  • email
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Ein Kommentar

Halloo Leute, hier ist Chaos-Peter

ich habe den Namen mir nicht selbst gegeben, sondern die vielen Menschen um mich herum, denn wo ich erscheine ist immer Chaos.

Ich habe den Kopf voller Ideen, aber ich bekomme sie nicht heraus und wenn sie mal herauskommen, dann gehen sie nicht wieder hinein.

Mein Freund Karl-Peter, der für mich diese Internetseite gemacht hat, der ist da ganz anders. Ich glaube, ich bin sein größter FAN. Er schafft es immer wieder, wenn er bei mir erscheint, dass sich das derzeitige Chaos auflöst.  Dabei tut er gar nicht.  Ich weiß nicht, wie er das macht. Aber soo isser.

Erst neulich wieder, ich hatte mich mit meinen Aufgaben so stark verzettelt, dass ich nicht mehr wusste, was ich nun tun musste. Kaum war Karl-Peter da, also bei mir, da wusste ich, was ich tun musste. Ich musste uns beiden erst mal einen Kaffe machen. Also machte ich uns beiden erstmal einen Kaffe. Ich hatte aber keine Filtertüten mehr. Also bastelte ich ich einen Filter aus Klo-Papier. Nee, das war gar nicht so einfach. Ich konnte es falten, aber es ging immer wieder auseinander. Zum Glück habe ich einen Tacker, einen elektrischen, mit dem man eben alles mögliche tackern kann. So habe ich dann das Klo-Papier zu einer Filtertüte getackert. Ich tat also die von mir getackerte Filtertüte in den Filter, tat Kaffe hinein und goß heißes Wasser darauf. Leider löste sich meine getackerte Filtertüte auf. Kurz, sie verschwand mit dem Kaffe in der darunter befindlichen Kanne. Nur meine Tacker blieben im Filter zurück.
Ich habe Karl-Peter den Kaffe vorsichtig in die Tasse gegossen, damit die Kaffekrümmel nicht mit in die Tasse kommen. So kleine Flocken, ich denke, die Reste vom Klo-Papier, die konnte ich nicht zurückhalten. Da flossen einige in die Tasse mit hinein.
Und dann ….  – Nee, das erzähl ich euch das nächste mal.

Eurer Chaos-Peter

.

.

:

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Ask
  • Netscape
  • MisterWong
  • Webnews
  • MyShare
  • Live-MSN
  • Mixx
  • MySpace
  • Print
  • email
Veröffentlicht unter Allgemein, Chaos | Verschlagwortet mit , , , | Ein Kommentar

START dieses Blogs

.. dieses Blogs war Freitag, der 17. Juli 2015
von KPG, wer immer das auch ist, das erste Mal.

Zum 2. Mal erstellt am Sa., dem 6.06.2020
von Karl-Peter (CHAOS-Peter), und wo der ist,
ist das Chaos.

Aber der Reihe nach.
Allein das Datum 6.06.2020.
Es wäre CHAOS-Peter´s 40. Hochzeitstag, wenn nicht ..,
aber das ist eine andere Geschichte, die erzähle ich wohl später,
oder auch nicht.

Viel SPASS auf diesem Blog.
Das wünscht Dir, lieber Leser,
Karl-Peter & CHAOS-Peter

.

.

:

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Ask
  • Netscape
  • MisterWong
  • Webnews
  • MyShare
  • Live-MSN
  • Mixx
  • MySpace
  • Print
  • email
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar